AnfahrtKontaktImpressumbistum

 

Rumänienaustausch 2011

Bukarest

Vom 7. bis 14. April 2011 besuchten 16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 unsere Partnerschule in Bukarest. Groß war die Freude darüber, die rumänischen Schülerinnen und Schüler, die im letzten Jahr in Koblenz waren, wieder zu sehen und nicht nur Ihren Schulalltag, sondern auch das Leben in den rumänischen Familien kennen zu lernen.

„Christliche Feiertage: Bedeutung, Bräuche und Traditionen" war das Thema unseres gemeinsamen Projektes. Wir erfuhren, wie man Weihnachten, Silvester, Ostern und eine Hochzeit in Rumänien feiert. Unterschiede, aber auch viele Gemeinsamkeiten wurden deutlich. Am letzten Abend konnten wir traditionelle Gerichte probieren, die die Gasteltern für uns zubereitet hatten.

Darüber hinaus wurde ein interessantes, abwechslungsreiches Programm geboten, so dass wir in dieser Woche viel über das Land und die Menschen, die dort leben, erfahren haben. Die überaus große rumänische Gastfreundschaft hat bei allen Mitreisenden einen tiefen Eindruck hinterlassen.

Berichte zu Begegnungen im Rahmen des Austauschs mit Bukarest:

Informationen zur Austauschschule

Rückblick zur Entstehungsgeschichte

AKTUELLER BERICHT: Straßenkinder und arme Familien in Bukarest freuen sich über Geld- und Sachspenden aus dem Dekanat Andernach-Bassenheim und vom Bischöflichen Cusanus-Gymnasium Koblenz