AnfahrtKontaktImpressumbistum

 

Die Anmeldung an unserer Schule

Aufnahmeverfahren

 


Das Angebot des Bischöfliche Cusanus-Gymnasiums richtet sich an Eltern, die für ihr Kind neben einer sehr guten Schulbildung auch eine an den christlichen Tugenden und Werten orientierte Erziehung wünschen.

Die Kinder, die unsere Schule besuchen, sind getauft (oder auf dem Weg zum Empfang der Taufe). Sie gehören also ebenso wie ihre Eltern zur katholischen, einer evangelischen oder orthodoxen Kirche. Eltern und Schüler unterstützen aus Überzeugung die christlich geprägten Erziehungsziele unserer Schule und engagieren sich in Gemeinde und Gesellschaft.

Aufgrund der bisher gezeigten Schulleistungen und der Empfehlung der Grundschulpädagogen haben wir bei allen Kindern, die wir aufnehmen, das Vertrauen, dass sie den Anforderungen unseres Gymnasiums mit dem nötigen Fleiß auf Dauer auch gewachsen sind.

Vor der Aufnahmeentscheidung führen wir immer ein persönliches Gespräch mit den Eltern und dem Kind. In diesem Gespräch möchten wir das Kind persönlich näher kennenlernen und von den Eltern erfahren, was sie sich von der Schule erhoffen. Über die Aufnahme in die Klasse 5 entscheidet danach eine Aufnahmekommission aus Vertretern der Schule und der Elternschaft. In allen übrigen Jahrgangsstufen entscheidet der Schulleiter nach Rücksprache mit dem jeweiligen Stufenleiter.

„Geschwisterkinder“, die bereits einen Bruder oder eine Schwester an unserer Schule haben, nehmen wir bevorzugt auf, sofern auch die bisher gezeigten Schulleistungen eine erfolgreiche Mitarbeit erwarten lassen.


Termine für das nächste Aufnahmeverfahren

- "Tag der offenen Tür": Samstag, 02.12.2017, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Adventsbasar)
- "Langer Nachmittag der offenen Tür" für die SchülerInnen und Eltern der Klasse 4: Freitag, 19.01.2018, 15:00 Uhr

Wir möchten mit den Eltern und dem Kind ein etwa 20-minütiges Anmeldegespräch führen.

Gesprächszeiten (mit Voranmeldung):
26.01.2018, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
27.01.2018, 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
29.01.2018, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
30.01.2018, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
31.01.2018, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefonische Terminvergabe ab 15.01.2018 unter der Nummer 0261- 91592 0.
Wie in den Vorjahren bieten wir aber den Geschwisterkinder wieder vorgezogene Gesprächstermine an. Diese Gespräche führen wir ab Dezember. Einen Termin dafür können Sie bereits nach den Herbstferien, ab 16.10.2017 telefonisch über das Sekretariat vereinbaren. Wir bitten um Verständnis, dass wir außerhalb der angegebenen Anmeldezeiten keine Aufnahmegespräche für die Klasse 5 führen.

 

Bitte zum Anmeldegespräch mitbringen:

- die beiden letzten Zeugnisse
- das Stammbuch der Familie
- die Empfehlung der Grundschule (sofern sie bereits vorliegt)
- ein kleines Foto des Kindes
- den bereits ausgefüllten und unterschriebenen Aufnahmeantrag oder nutzen Sie die Online-Anmeldung.

 

Aufnahmeantrag

Das Formular zur Anmeldung an unserer Schule können Sie sich hier sehr gerne als PDF-Datei auf Ihren Computer herunterladen. Zum Betrachten des Dokumentes benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenfrei im Internet erhalten.


Aufnahmeantrag.pdf